Articles

Befreiungsgebete & Exorzismusritus

Befreiungsgebete

Befreiungsgebete sind sehr kraftvoll und Sie werden sehen, dass sie alles in Ihrem Leben zum Besseren verändern und der Prozess im Laufe der Zeit an Dynamik gewinnt. Wenn Sie aufhören, die Gebete zu sprechen, werden sich die Dinge verschlechtern. Nicht alles auf einmal, also wenn Sie wieder anfangen, werden Sie verlorenen Boden zurückgewinnen. In der heutigen Welt würde ich nicht einmal einen Tag aufhören. Die Welt hat zu viel Eigendynamik, also musst du deine Gebete konsequent halten. Durch ein kurzes Gebet wird Gott alles in Schach halten und Ihre Bemühungen werden gesegnet und vervielfacht.

Gebet der Entsagung:

Verzicht auf Werke Satans Ich beanspruche den vollen Sieg, den mein Herr Jesus Christus am Kreuz für mich errungen hat. “ Nachdem er die Mächte und Autoritäten entwaffnet hatte, machte er ein öffentliches Schauspiel von ihnen und triumphierte über sie durch das Kreuz“ (Kol 2,15).
Sein Sieg für mich ist mein Sieg. Im Namen des Herrn Jesus Christus + verzichte ich auf alle Handlungen Satans in meinem Leben durch meine Handlungen oder durch andere. Ich breche alle Eigensinne, Gründe und Rechte, die Satan in meinem Leben haben mag, unabhängig davon, ob dieser Grund durch meine Handlungen oder durch andere erlangt wurde.
Ich erneuere jetzt meine Taufversprechen, Satan und all seine Werke und all seine leeren Versprechungen abzulehnen.
Ich glaube an Gott, den allmächtigen Vater, Schöpfer des Himmels und der Erde. Ich glaube an Jesus Christus, seinen eingeborenen Sohn, unseren Herrn, der von der Jungfrau Maria geboren wurde, gekreuzigt wurde, starb und begraben wurde, von den Toten auferstanden ist und jetzt zur Rechten des Vaters sitzt. Ich glaube an den Heiligen Geist, die heilige katholische Kirche, die Gemeinschaft der Heiligen, die Vergebung der Sünden, die Auferstehung des Leibes und das ewige Leben.
Amen.
Im Namen Jesu Christi,+ bitte ich Vater, dass du Satan und all seinen Schergen, wer auch immer sie sein mögen, befehlst, aus meinem Leben herauszukommen und draußen zu bleiben. Ich widme mich jetzt dem Herrn Jesus Christus; Ich gehöre ihm allein. Amen.

Brechen der Flüche:

Lieber himmlischer Vater, ich komme zu dir als dein Kind, gekauft durch das Blut des Herrn Jesus Christus. Ich verzichte hier und jetzt auf alle Sünden meiner Vorfahren und anderer Familienmitglieder.Als jemand, der von der Macht der Finsternis befreit und in das Reich des lieben Sohnes Gottes übersetzt wurde, lösche ich alle Flüche, Zaubersprüche, Verhexungen oder andere dämonische Handlungen aus, die von meinen Vorfahren oder von anderen Familienmitgliedern an mich weitergegeben wurden.

Als jemand, der mit Jesus Christus gekreuzigt und auferweckt wurde, um in der Neuheit des Lebens zu wandeln, annulliere ich jeden Fluch, Zauber, Hex oder andere böse Dinge, die mir auferlegt wurden. Ich verkünde Satan und all seinen Kräften, dass Christus für mich ein Fluch wurde, als er am Kreuz hing.Als jemand, der mit Christus gekreuzigt und auferweckt wurde und jetzt mit ihm an himmlischen Orten sitzt, verzichte ich auf jede Art und Weise, in der Satan das Eigentum an mir beanspruchen kann. Ich erkläre mich für ewig und vollständig unterzeichnet und dem Herrn Jesus Christus verpflichtet.Ich bitte dich jetzt, Vater, jedem vertrauten Geist und Feind des Herrn Jesus Christus, der in oder um mich herum ist, zu befehlen, mich zu verlassen und dorthin zu gehen, wo Jesus Christus diesen bösen Geistern sagt, dass sie gehen sollen.
Ich bitte dich nun, himmlischer Vater, mich mit deinem Heiligen Geist zu erfüllen. Ich unterwerfe meinen Leib als ein Werkzeug der Gerechtigkeit, ein lebendiges Opfer, damit ich dich in meinem Leib verherrlichen kann.
All dies tue ich im Namen und durch die Autorität des Herrn Jesus Christus, mit den Fürbitten der seligen und Unbefleckten Jungfrau Maria, Mutter Gottes, des seligen Erzengels Michael, der seligen Apostel Petrus und Paulus, Sts. Benedikt, Basilius, Pater Pio, Bruno, Dymphna, und mein Schutzengel, und alle Heiligen und Engel des Himmels, und mächtig in der heiligen Autorität des Namens Jesu Christi. Amen.
(Röm. 6:4; Gal. 2:20; 3:13; Eph. 1:7;2:5-6; Col. 1:13)
Link: Persönliches Gebet für die Befreiung Form von der Padre Pio Zentrum für Deliverance Counseling vorbereitet
Meiner Meinung nach eine der vollständigsten Deliverance Formen jemals geschrieben. Ausgezeichnet!

Befreiungsgebete

Hier sind zwei Gebete und eine vollständige Bestätigungserklärung. Ein Gebet basiert auf Katholiken, das andere kann von jedem Christen oder sogar jedem Glauben (oder nicht) einer Konfession verwendet werden. Die Bestätigung wird von einem Geist gefüllt Minister geschrieben und hier für Ihre Erbauung platziert.

Katholisches Befreiungsgebet

Mein Herr, Du bist allmächtig, Du bist Gott, Du bist Vater. Wir bitten Dich durch die Fürsprache und Hilfe der Erzengel Michael, Raphael und Gabriel um die Befreiung unserer Brüder und Schwestern, die vom Bösen versklavt wurden. Alle Heiligen des Himmels, kommt uns zu Hilfe.Von Angst, Traurigkeit und Obsessionen bitten wir dich: Befreie uns, o Herr. Von Hass, Unzucht, Neid bitten wir dich: Befreie uns, o Herr. Von Gedanken an Eifersucht, Wut und Tod. Wir bitten dich: Befreie uns, o Herr. Von jedem Gedanken an Selbstmord und Abtreibung. Wir bitten dich: Befreie uns, o Herr. Von jeder Form sündiger Sexualität. Wir bitten dich: Befreie uns, o Herr. Von jeder Spaltung in unserer Familie und jeder schädlichen Freundschaft. Wir bitten dich: Befreie uns, o Herr. Von jeder Art von Zauber, Bosheit, Hexerei und jeder Form des Okkulten. Wir bitten dich: Befreie uns, o Herr.Herr, du, der du gesagt hast: „Ich lasse dir Frieden, meinen Frieden gebe ich dir“, gewähre, dass wir durch die Fürsprache der Jungfrau Maria von jedem bösen Zauber befreit werden und immer deinen Frieden genießen können. Im Namen Jesu Christi, unseres Herrn. Amen.“

Protestantisches Befreiungsgebet

Im Namen des Herrn Jesus Christus binde ich euch durch die Kraft seines Kreuzes, seines Blutes und seiner Auferstehung an Satan, die Geister, Mächte und Mächte der Finsternis, die Unterwelt und die bösen Mächte der Natur.Ich übernehme die Autorität über alle Flüche, Verhexungen, dämonischen Aktivitäten und Zaubersprüche, die gegen mich, meine Beziehungen, meinen Dienst, den Luftraum, die Finanzen und das Werk meiner Hände gerichtet sind; und ich breche sie durch die Macht und Autorität des auferstandenen Herrn Jesus Christus. Ich binde alle dämonischen Interaktionen, Wechselwirkungen und Kommunikationen zwischen Geistern, die gegen mich gesandt wurden, und sende sie direkt zu Jesus Christus, damit er damit umgehen kann, wie er will.Ich bitte um Vergebung und verurteile alle negativen inneren Gelübde, die ich mit dem Feind gemacht habe, und bitte darum, dass Jesus Christus mich von diesen Gelübden und von jeder Knechtschaft, die sie in mir gehalten haben, befreit. Ich beanspruche das vergossene Blut Jesu Christi, des Sohnes des lebendigen Gottes, für jeden Aspekt meines Lebens zu meinem Schutz. Ich bete all diese Dinge im kostbaren Namen meines Herrn und Erlösers, Jesus Christus. Amen.

Verzicht auf Werke Satans

Ich beanspruche den vollen Sieg, den mein Herr Jesus Christus am Kreuz für mich errungen hat. “ Nachdem er die Mächte und Autoritäten entwaffnet hatte, machte er ein öffentliches Schauspiel von ihnen und triumphierte über sie durch das Kreuz“ (Kol 2,15). Sein Sieg für mich ist mein Sieg.
Im Namen des Herrn Jesus Christus.
Ich verzichte auf alle Handlungen Satans in meinem Leben durch meine Handlungen oder durch andere. Ich breche alle Eigensinne, Gründe und Rechte, die Satan
in meinem Leben haben mag, unabhängig davon, ob dieser Grund durch meine Handlungen oder durch andere erlangt wurde.
Ich erneuere jetzt meine Taufversprechen, Satan und all seine Werke und all seine leeren Versprechungen abzulehnen.
Ich glaube an Gott, den allmächtigen Vater, Schöpfer des Himmels und der Erde. Ich glaube an Jesus Christus, seinen eingeborenen Sohn, unseren Herrn, der von der Jungfrau Maria geboren wurde, gekreuzigt wurde, starb und begraben wurde, von den Toten auferstanden ist und jetzt zur Rechten des Vaters sitzt. Ich glaube an den Heiligen Geist, die heilige katholische Kirche, die Gemeinschaft der Heiligen, die Vergebung der Sünden, die Auferstehung des Leibes und das ewige Leben.
Amen.
Im Namen Jesu Christi bitte ich den Vater, dass du Satan und all seinen Schergen, wer auch immer sie sein mögen, befehlst, aus meinem Leben herauszukommen und draußen zu bleiben. Ich widme mich jetzt dem Herrn Jesus Christus; Ich gehöre ihm allein. Amen

Gebet für das Brechen von Flüchen:

Im Namen des Herrn Jesus Christus von Nazareth übernehme ich durch die Kraft seines Kreuzes, seines Blutes und seiner Auferstehung die Autorität über alle Flüche, Verhexungen, Zaubersprüche, Voodoo-Praktiken, Hexenaufträge, satanischen Rituale, Beschwörungen und bösen Wünsche, die mir geschickt wurden oder die die Blutlinie der Generationen weitergegeben haben. Ich breche ihren Einfluss auf mein Leben durch die Kraft des auferstandenen Herrn Jesus Christus, und ich befehle diesen Flüchen, dorthin zurückzukehren, woher sie kamen, und durch einen Segen ersetzt zu werden.Ich bitte um Vergebung und verurteile alle negativen inneren Gelübde und Vereinbarungen, die ich mit dem Feind getroffen habe, und ich bitte dich, Herr Jesus Christus, mich von jeder Knechtschaft zu befreien, die sie in mir gehalten haben. Ich beanspruche Ihr vergossenes Blut über alle Aspekte meines Lebens, Beziehungen, Ministerium Bemühungen und Finanzen. Ich danke dir für deine dauerhafte Liebe, deinen engelhaften Schutz und für die Fülle deiner reichen Segnungen.

Bestätigung für einen Minister, der alles Böse ablehnt:

1. Ich bedecke mich richtig mit dem Blut Jesu und stelle mich gegen jede Macht, die bereit ist, mir Widerstand zu leisten.
2. Jeder satanische Agent, der vorgibt, ein Berater zu sein, um Böses in mein Leben zu projizieren; sei im Namen Jesu beschämt.
3. Jeder geistliche Pfeil, den ich von jedem gebetet habe, der jetzt in meiner Familie ist; durch Feuer geröstet werden, im Namen Jesu.
4. Jeder Dämon der ehelichen Knechtschaft, den der Heilige Geist jemals benutzt hat, um mich aus den Ehen der Menschen zu vertreiben, unterdrückt jetzt meine Ehe; Verliere deinen Halt durch Feuer im Namen Jesu.
5. Jeder Dämon von Gebrechen in meinem Leben oder in meiner Familie als Folge meines Dienstes an Menschen, die davon besessen sind; Raus jetzt durch Feuer, im Namen Jesu.
6. Jede Haushaltshexerei, die der Heilige Geist meinen Dienst benutzt hat, um auszutreiben, die jetzt mich oder meine Familie betrifft; plötzlich zerstört werden, im Namen Jesu.
7. Jede marine Hexerei wütet gegen mich und meine Familie, weil sie ihre Werke im Leben der Menschen zerstört; durch das Blut Jesu zum Schweigen gebracht werden.
8. Jedes Mitglied meiner Familie, das von einem vertrauten Geist unterdrückt wird, der durch meinen Dienst ausgestoßen wurde; Empfange göttliche Befreiung im Namen Jesu.
9. Jede geistliche Bosheit in den Himmeln richtet sich gegen mich und meinen Dienst; sei beschämt durch das Blut Jesu.
10. Jeder dienstbare Geist, der gegen mich eingesetzt wurde, um auf meine unbewachte Stunde zu achten; Empfange Donnerschläge Gottes und gehe von mir im Namen Jesu.
11. Jede Versammlung lokaler Hexerei, die sich gegen meinen Dienst formiert hat; Empfange eine Taufe der mehrfachen Zerstörung im Namen Jesu.
12. Jede Macht, die sich gegen mich und meinen Dienst richtet, fällt im Namen Jesu nieder und geht zugrunde.
13. Jede Macht in meinem Namen für das Böse als Ergebnis meines Dienstes Arbeit, fallen und sterben jetzt, im Namen Jesu.
14. Jeder satanische Agent, der bereits absichtlich im Schafstall ist, um mich zu beobachten und der bösen Welt zu melden; im Namen Jesu entlarvt und beschämt werden.
15. Lass jede Gefahr, die ich je erlitten habe, durch das Blut Jesu geheilt werden.
16. Jede gute Sache, die von wütenden Dämonen aus meiner Ehe, meinem finanziellen Leben und meinem Dienst weggekarrt wurde; hundertfach wiederhergestellt werden, im Namen Jesu.
17. Jeder Dämon, der meinen Erfolg am Rande des Durchbruchs vereiteln soll; Abfahrt durch Feuer im Namen Jesu.
18. Jede Macht, die mir Schwierigkeiten im Dienst bereitet; durch Feuer geröstet werden, im Namen Jesu.
19. Jede Macht, die Ungnade schafft und meine göttlich ernannten Helfer ablenkt, wird plötzlich im Namen Jesu zerstört.
20. Jeder Pfeil, den ich jemals abgefeuert habe und der zu mir zurückgebracht wurde, gehe mit hundertfacher Kraft im Namen Jesu zurück.
21. Ich schütze mich mit dem Blut Jesu gegen jede böse Wiedervereinigung, Wiedersammlung, Wiederanbindung und Verstärkung im Namen Jesu.
22. Bedrängnis wird nicht ein zweites Mal in meinem Leben entstehen, im Namen Jesu.
23. Von nun an soll mich kein Fürstentum, keine Macht, kein Herrscher der Finsternis, keine geistige Bosheit in den Himmeln und keine örtliche Bosheit beunruhigen, denn ich trage in meinem Körper die Zeichen des Lammes Gottes.

Entnommen aus Befreiungsgebeten für satanische Gegenangriffe auf dieser Seite:
http://deliveranceprayers.com/?page_id=1023
Die Seite hat viele Befreiungsgebete auf der linken Navigationsseite.
Ich hoffe, dass dieser Beitrag und diese Gebete denen von euch helfen werden, die vom Heiligen Geist hierher geführt wurden.

Ich benutze diesen Segen mit meiner rechten Hand oder meinem Daumen, wenn ich das Kreuzzeichen mache +, wo und wann immer ich es mit Weihwasser, Öl, Salz oder Kreide mache.

In nominine Patris+ et Filii+ et Spiritus Sancti+. Amen
(Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes)

Gebet zu St. Michael, dem Erzengel

St. Michael für uns

St. Michael, der Erzengel,
Verteidige uns im Kampf.
Sei unser Schutz vor
der Bosheit und den Schlingen des Teufels.
Möge Gott ihn zurechtweisen, wir beten demütig.
Und du,
Oh Fürst der himmlischen Heerscharen,
Durch die Kraft Gottes
In die Hölle geworfen,
Satan und alle anderen bösen Geister
die in der Welt herumlaufen,
auf der Suche nach dem Verderben der Seelen. Amen.

Der Papst Leo Xlll Exorzismus Gebet gegen Satan und die abtrünnigen Engel.

Vollständig restauriert in seinem ursprünglichen Text, wie er von Papst Leo XIII. am 18.Mai 1890 herausgegeben wurde.

REZITIERE STEHEND:

Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes, Amen.

GOTT stehe auf und zerstreue seine Feinde: und die Ihn hassen, sollen vor Seinem Angesicht fliehen!Wie Rauch verschwindet, so sollen sie verschwinden; Wie Wachs vor dem Feuer schmilzt, so sollen die Gottlosen vor GOTT zugrunde gehen (Ps 67,1-2). Richte, Herr, diejenigen, die mir Unrecht tun; stürze die, die gegen mich kämpfen.Laßt sie beschämt und beschämt sein, die nach meiner Seele suchen. Laßt euch bekehren und zuschanden werden, die Böses gegen mich ersinnen. Sie seien wie Staub vor dem Wind, und der Engel des Herrn richte sie auf. Ihr Weg werde finster und rutschig, und der Engel des Herrn verfolge sie.Denn ohne Grund haben sie mir ihr Netz verborgen bis zur Vernichtung; ohne Grund haben sie meine Seele geschändet.Die Schlinge, die er nicht kennt, komme über ihn, und das Netz, das er verborgen hat, fange ihn, und in eben diese Schlinge falle er. Aber meine Seele wird sich über den Herrn freuen und sich an seiner Errettung freuen (Ps 34: 1, 4-9).Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist, wie es im Anfang war, jetzt ist und immer sein wird, Welt ohne Ende, Amen.

O herrlichster Fürst der himmlischen Heere, St. Michael der Erzengel, verteidige uns im Kampf und in unserem Ringen gegen Fürstentümer und Mächte gegen die Herrscher der Welt dieser Dunkelheit, gegen die Geister der Bosheit in den Höhen (Ephes 6: 12). Kommen Sie den Menschen zu Hilfe, die GOTT unvergänglich geschaffen hat, und zum Bild seines eigenen Ebenbildes hat er ihn gemacht (Weish 2: 23); und von der Tyrannei des Teufels kaufte er ihn um einen hohen Preis (Kor 7: 23).Kämpfe heute die Schlachten des Herrn mit der Armee der gesegneten Engel, wie einst du gegen Luzifer, den Anführer des Stolzes, und seine abtrünnigen Engel gekämpft hast; und sie überwanden nicht, und ihre Stätte ward nicht mehr gefunden im Himmel. Aber dieser große Drache wurde ausgestoßen, die alte Schlange, die Teufel und Satan genannt wird, der die ganze Welt verführt. Und er wurde auf die Erde geworfen, und seine Engel wurden mit ihm niedergeworfen (Apoc 12: 8-9).

Siehe, der alte Feind und Mörder hebt stark den Kopf! In einen Engel des Lichts verwandelt, geht er mit der ganzen Horde böser Geister überall umher und nimmt die Erde in Besitz, damit er darin den Namen GOTTES und seines Christus auslöschen und die Seelen stehlen, plagen und in ewige Zerstörung verderben kann, die für eine Krone ewiger Herrlichkeit bestimmt sind. Auf Menschen, die verdorben sind und verdorben im Herzen, ergießt sich der böse Drache wie ein höchst übler Fluss, das Gift seiner Schurkerei, ein Geist der Lüge, Gottlosigkeit und Gotteslästerung; und der tödliche Atem der Lust und aller Ungerechtigkeiten und Laster. Ihre listigsten Feinde haben die Kirche, die Braut des Unbefleckten Lammes, mit Sorgen verschlungen, sie haben sie mit Wermut getränkt; Auf all ihre begehrenswerten Dinge haben sie ihre bösen Hände gelegt.Wo der Stuhl des seligen Petrus und der Stuhl der Wahrheit für das Licht der Heiden aufgestellt worden sind, dort haben sie den Thron des Greuels ihrer Bosheit aufgestellt, damit sie, nachdem der Hirte geschlagen wurde, auch die Herde zerstreuen können. Darum, o du unbesiegbarer Führer, sei gegenwärtig mit dem Volk GOTTES und gegen die geistige Bosheit, die über sie hereinbricht; und bringe ihnen den Sieg.Die Heilige Kirche verehrt dich als ihren Hüter und Schutzpatron; und sie rühmt sich darin, dass du ihr Verteidiger gegen die bösen Mächte der Erde und der Hölle bist. Dir hat der Herr die Seelen der Erlösten zugewiesen, um in himmlische Glückseligkeit versetzt zu werden. Flehe den GOTT des Friedens an, den Satan unter unseren Füßen zu zermalmen, damit er nicht mehr in der Lage sei, die Menschen gefangen zu halten und der Kirche zu schaden. Opfere unsere Gebete vor den Augen des Allerhöchsten, damit uns die Barmherzigkeit des Herrn schnell zu Hilfe komme, damit du den Drachen, die alte Schlange, die der Teufel und Satan ist, ergreifst und ihn, nachdem du ihn gebunden hast, in den Abgrund wirfst, damit er die Nationen nicht mehr verführen kann (Apoc 20: 3).Daher vertrauen wir auf deinen Schutz und deine Vormundschaft durch die heilige Autorität unseres Dienstes und beginnen zuversichtlich und sicher im Namen Jesu Christi, unseres GOTTES und Herrn, die Aufgabe, die Angriffe teuflischer Täuschung zu vertreiben.

LEITER: Siehe, das Kreuz des Herrn, flieht ihr feindlichen Kräfte.
ALLE: Der Löwe des Stammes Juda, die Wurzel Davids hat erobert

FÜHRER: Möge deine Barmherzigkeit, o Herr, über uns sein.
ALLE: Denn wir haben auf Dich gehofft.FÜHRER: O Herr, höre mein Gebet.
ALLE: Und laß mein Geschrei zu Dir kommen.

FÜHRER: Der Herr sei mit euch,
ALLE: Und mit deinem Geist.

LEITER: LASST UNS BETEN:O GOTT und Vater unseres Herrn Jesus Christus, wir rufen deinen heiligen Namen an und flehen demütig um deine Barmherzigkeit, dass Du durch die Fürsprache der Mutter GOTTES, der unbefleckten Jungfrau Maria, des seligen Erzengels Michael, des seligen Joseph, des Ehepartners derselben seligen Jungfrau, der seligen Apostel Petrus und Paulus und aller Heiligen, uns Hilfe leisten willst gegen Satan und alle anderen unreinen Geister und gegen alles, was in der ganzen Welt wandert, um der Menschheit Schaden zuzufügen und Seelen zu ruinieren, durch denselben Christus, unseren Herrn, Amen.

Wir exorzieren dich, O’jeden unreinen Geist, satanische Macht, höllischen Eindringling, böse Legion, Versammlung und Sekte; im Namen und durch die Kraft unseres Herrn Jesus Christus (+); Mögest du weggerissen und von der Kirche GOTTES und von den Seelen vertrieben werden, die zum Bild und Gleichnis GOTTES gemacht und durch das kostbare Blut des göttlichen Lammes erlöst wurden (+). Schlauste Schlange, du sollst es nicht mehr wagen, die Menschheit zu täuschen, die Kirche zu verfolgen, die Auserwählten GOTTES zu quälen und sie wie Weizen zu sieben (+). Der Allerhöchste GOTT befiehlt dir (+). Er, mit dem du in deiner großen Unverschämtheit immer noch behauptest, gleich zu sein; Er, der will, dass alle Menschen gerettet werden und zur Erkenntnis der Wahrheit kommen (1 Tim 2: 4).

GOTT der Vater befiehlt dir (+), GOTT der Sohn befiehlt dir (+), GOTT der Heilige Geist befiehlt dir (+). Die Majestät Christi, das ewige Wort GOTTES, das Fleisch geworden ist, gebietet dir (+); Er, der, um unser Geschlecht zu retten, durch deinen Neid übertroffen wurde, „demütigte sich und wurde gehorsam bis zum Tod“ (Phil 2: 8). Er hat seine Kirche auf den festen Felsen gebaut und erklärt, dass die Pforten der Hölle sie niemals überwältigen werden, weil er bei ihr wohnen wird „alle Tage bis zum Ende der Welt“ (Mt 28,20). Das heilige Zeichen des Kreuzes gebietet dir (+), wie auch die Kraft der Geheimnisse des christlichen Glaubens (+), die glorreiche Mutter GOTTES, die Jungfrau Maria, gebietet dir (+); Sie, die durch ihre Demut und vom ersten Moment ihrer Unbefleckten Empfängnis an dein stolzes Haupt zerquetscht hat. Der Glaube der Heiligen Apostel Petrus und Paulus und der anderen Apostel gebietet dir (+). Das Blut der Märtyrer und die fromme Fürsprache aller Heiligen gebietet dir (+).So, verfluchter Drache und teuflische Legion, beschwöre ich dich beim lebendigen GOTT (+), beim wahren GOTT (+), beim Heiligen GOTT (+), beim GOTT, „der die Welt so sehr geliebt hat, dass er seinen einzigen Sohn hingab, damit jede Seele, die an ihn glaubt, nicht zugrunde geht, sondern ewiges Leben hat“ (Johannes 17: 1-3); hör auf, die menschlichen Geschöpfe zu täuschen und ihnen das Gift der ewigen Verdammnis auszuschütten; hör auf, der Kirche Schaden zuzufügen und ihre Freiheit zu umgarnen.BEGONE, Satan, Erfinder und Meister aller Täuschung, Feind der Erlösung des Menschen. Gib Christus Platz, in dem du keines deiner Werke gefunden hast; Gib der Einen, heiligen, katholischen und apostolischen Kirche Platz, die Christus um den Preis seines Blutes erworben hat. Beuge dich unter die mächtige Hand GOTTES; zittere und fliehe, wenn wir den heiligen und schrecklichen Namen Jesu anrufen, diesen Namen, der die Hölle erzittern lässt, diesen Namen, dem die Tugenden, Mächte und Herrschaften des Himmels demütig unterwürfig sind, diesen Namen, dem die Tugenden, Mächte und Herrschaften des Himmels demütig unterwürfig sind, diesen Namen, den die Cherubim und Seraphim unaufhörlich loben wiederholen: Heilig, heilig, heilig ist der Herr, der GOTT der Heerscharen!

FÜHRER: O Herr, höre mein Gebet,
ALLE: Und mein Schrei komme zu dir

FÜHRER: Der Herr sei mit dir,
ALLE: Und mit deinem Geist.

LEITER: Lasst uns beten::GOTT des Himmels, GOTT der Erde, GOTT der Engel, GOTT der Erzengel, GOTT der Patriarchen, GOTT der Propheten, GOTT der Apostel, GOTT der Märtyrer, GOTT der Beichtväter, GOTT der Jungfrauen, GOTT, der die Macht hat, Leben nach dem Tod und Ruhe nach der Arbeit zu geben, denn es gibt keinen anderen GOTT als dich und es kann keinen anderen geben, denn du bist der Schöpfer aller sichtbaren und unsichtbaren Dinge, deren Herrschaft kein Ende haben wird. Wir werfen uns demütig vor Deiner glorreichen Majestät nieder und flehen dich an, uns durch Deine Macht von aller Tyrannei der höllischen Geister, von ihren Fallen, ihren Lügen und ihrer wütenden Bosheit zu befreien. Wir bitten dich durch Jesus Christus, unseren Herrn, Amen.

FÜHRER: Von den Schlingen des Teufels,
ALLE: Befreie uns O ‚ Lord.
FÜHRER: Gib, dass deine Kirche dir in sicherer Freiheit dienen kann,
ALLES, was wir dich bitten, höre uns.
FÜHRER: Geruhen, um die Feinde der Heiligen Kirche niederzuschlagen,
ALLE: Wir bitten dich, erhöre uns.
FÜHRER: Weihwasser wird an der Stelle, wo er sein kann, bestreut. Erzengel Michael, verteidige uns am Tag der Schlacht; sei unser Schutz vor der Bosheit und den Schlingen des Teufels. Möge GOTT ihn zurechtweisen, wir beten demütig und tust du, O Fürst der himmlischen Heerscharen, durch die Kraft GOTTES, werfe Satan und alle anderen bösen Geister in die Hölle, die in der ganzen Welt herumlaufen und den Ruin der Seelen suchen, Amen.

LEITER: Heiligstes Herz Jesu, (3 mal wiederholen)
ALLE: Erbarme dich unser.

HINWEIS: (+) bedeutet, dass das Zeichen des Kreuzes gemacht werden soll: „Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes, Amen“, zwischen dem Gebet, wie angegeben.

Gutschrift für diese Seite:http://www.catholicapologetics.info/library/prayers/exorcism.htm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.