Articles

Gesunde Haferflocken Muffins

  • 10.1kshares

Diese erstaunliche gesunde Haferflocken Muffins wurden geschaffen, weil meine Tochter wollte etwas Leckeres mit Mama backen. Wie könnte ich dazu nein sagen? Ich wollte etwas machen, das sie genießen würde, aber etwas, das auch gut für sie war. Ich dachte darüber nach, was sie mochte, was eigentlich gut für sie war, schaute nach, welche Zutaten wir hatten, und fragte dann nach ihrer Meinung. Wir werden ein paar super leckere Haferflocken Muffins backen!

Diese gesunden Haferflocken-Muffins eignen sich hervorragend zum Frühstück oder als Snack. Dieses Haferflocken-Muffin-Rezept besteht aus Hafer, Vollkornmehl und Apfelmus. Nur weil sie gesund sind, bedeutet das nicht, dass sie trocken sind oder nicht gut schmecken. Diese Haferflocken Muffins sind gesund und bekömmlich, aber sie sind auch so feucht und lecker. Am wichtigsten, Meine Tochter findet sie „großartig“! Das ist ein Gewinner in meinem Buch.
Gesunde Haferflocken Muffins 2 Wege
Ich habe fast alle Bio-Zutaten verwendet, um meine Muffins zu machen. Sie können verwenden, was Sie zur Verfügung haben. Sie können auch Zusatzzutaten wie gehackte Früchte oder Nüsse verwenden, um diesen Muffins zusätzlichen Geschmack, Textur und Nährstoffe zu verleihen. Wenn Sie sich nach Süßigkeiten sehnen, werfen Sie einige Schokoladenstückchen für einen leckeren Dessertmuffin hinein.

Für Abwechslung können Sie auch mischen und anpassen. Zum Beispiel habe ich eine gehackte und geschälte Bio-Birne für die Hälfte der Muffins verwendet, die andere Hälfte habe ich schlicht gelassen. Um den Unterschied zwischen den Muffins zu erkennen, füllte ich die Birnen-Haferflocken-Muffins in Muffinbecher und die einfachen Haferflocken-Muffins direkt in die Muffinform. Wenn Sie keine Muffinbecher verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie die Pfanne mit Antihaft-Kochspray besprühen, damit sie problemlos herausspringen.

Hinweis: Das druckbare Rezept befindet sich am Ende dieses Beitrags. Bitte besuchen Sie den Scoop für meine neuesten Beiträge oder Sie können meinen Rezeptindex suchen oder durchsuchen.
Gesunde Haferflocken–Muffins

Zutaten für Haferflocken-Muffins:

  • Schneller Hafer – trocken, ungekocht.
  • Vollkornmehl – Sie können auch normales Allzweckmehl verwenden.
  • hellbrauner Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Backpulver
  • gemahlener Zimt
  • gemahlener Ingwer
  • koscheres Salz
  • Milch – Ich verwende 2% Bio-Milch.
  • ungesüßte Apfelmus
  • Eier
  • ungesalzene Butter – geschmolzen oder erweicht
  • reiner Vanilleextrakt
  • Optional: Add-Ins wie Obst, Nüsse oder Schokoladenstückchen.

Wie man Haferflocken-Muffins macht:

Heizen Sie zuerst Ihren Ofen auf 400 Grad Fahrenheit vor. Besprühen Sie Ihre Muffinform mit Antihaft-Kochspray oder verwenden Sie Muffinbecher.

In einer großen Rührschüssel alle trockenen Zutaten mischen und mischen. In einer separaten Schüssel den Rest der Zutaten, die die „nassen“ Zutaten sind, hinzufügen und gut mischen. Geben Sie die „nasse Mischung“ in die Schüssel mit der trockenen Mischung und mischen Sie, um alle Zutaten zu kombinieren.
Gesunde Haferflocken-MuffinsSobald der Muffinteig gemischt ist, ist es jetzt an der Zeit, alle Zusätze wie Früchte, Nüsse oder Schokolade vorsichtig einzulegen. Ich würde nur 1 Tasse Add-Ins für eine volle Charge oder eine 1/2 Tasse für eine halbe Charge Muffins hinzufügen. Nachdem Sie zusätzliche Zutaten eingeklappt haben oder wenn Sie einfache Haferflocken-Muffins herstellen, können Sie die Muffinbecher füllen.Gesunder Haferflocken-Muffin-Teig

Dieses Rezept sollte 12 Muffinbecher füllen. Füllen Sie jede Tasse bis knapp unter die Oberseite der Tasse. Stellen Sie die Muffinform in den vorgeheizten Ofen auf den mittleren Rost und backen Sie sie 16-18 Minuten lang.

Gesunde Haferflocken-Muffins

Wenn Sie fertig sind, lassen Sie die Muffins 5 bis 10 Minuten abkühlen.
Healthy Oatmeal Muffins

More Healthy Muffin Recipes

  • Healthy Cornbread Muffins
  • Blueberry Oatmeal Muffins
  • Apple Cinnamon Muffins
  • 10.1kshares
Print Recipe

Healthy Oatmeal Muffins

These Healthy Oatmeal Muffins are moist, delicious and so easy to make! Sie eignen sich hervorragend zum Frühstück oder als Nachmittagssnack.

Healthy Oatmeal Muffins

Course Breakfast
Cuisine Healthy
Keyword Muffins
Cook Time 17 minutes
Servings
Muffins
Ingredients
  • 1 3/4 cups Quick Oats dry uncooked
  • 1 cup whole wheat flour You can also use regular all purpose flour.
  • 1/2 cup light brown sugar
  • 1 tsp baking powder
  • 1 tsp baking soda
  • 2 tsp ground cinnamon
  • 1/2 tsp ground ginger
  • 1/2 tsp Kosher Salt
  • 1/2 cup milk
  • 1 cup unsweetened applesauce
  • 2 eggs
  • 4 tbsp unsalted butter melted or softened
  • 1 tsp pure vanilla extract
Optional:
  • 1 cup add-ins fruit, nuts or chocolate chips

Course Breakfast
Cuisine Healthy
Keyword Muffins
Cook Time 17 minutes
Servings
Muffins
Ingredients
  • 1 3/4 cups Quick Oats dry uncooked
  • 1 cup whole wheat flour You can also use regular all purpose flour.
  • 1/2 cup light brown sugar
  • 1 tsp baking powder
  • 1 tsp baking soda
  • 2 tsp ground cinnamon
  • 1/2 tsp ground ginger
  • 1/2 tsp Kosher Salt
  • 1/2 cup milk
  • 1 cup unsweetened applesauce
  • 2 eggs
  • 4 tbsp unsalted butter melted or softened
  • 1 tsp pure vanilla extract
Optional:
  • 1 cup add-ins fruit, nuts or chocolate chips
Healthy Oatmeal Muffins

Instructions
  1. Preheat your oven to 400 degrees Fahrenheit. Spray your muffin pan with nonstick cooking spray or use muffin cups.
  2. In einer großen Rührschüssel alle trockenen Zutaten mischen und mischen. In einer separaten Schüssel den Rest der Zutaten, die die „nassen“ Zutaten sind, hinzufügen und gut mischen. Geben Sie die „nasse Mischung“ in die Schüssel mit der trockenen Mischung und mischen Sie, um alle Zutaten zu kombinieren.
  3. Sobald der Muffinteig gemischt ist, ist es jetzt an der Zeit, alle Zusätze wie Früchte, Nüsse oder Schokolade vorsichtig einzulegen. Ich würde nur 1 Tasse Add-Ins für eine vollständige Charge hinzufügen. Nachdem Sie zusätzliche Zutaten eingeklappt haben oder wenn Sie einfache Haferflocken-Muffins herstellen, können Sie die Muffinbecher füllen.
  4. Dieses Rezept sollte 12 Muffinbecher füllen. Füllen Sie jede Tasse bis knapp unter die Oberseite der Tasse. Stellen Sie die Muffinform in den vorgeheizten Ofen auf den mittleren Rost und backen Sie sie 16-18 Minuten lang. Wenn Sie fertig sind, lassen Sie die Muffins 5 bis 10 Minuten abkühlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.