Articles

Michael Weatherly Net Worth

Michael spielte Tony DiNozzo zum ersten Mal auf der April 2003 „JAG“ Episode „Ice Queen“, dann porträtiert den Charakter auf 306 Episoden von „NCIS“ sowie eine 2014 Episode von „NCIS: New Orleans“ und eine 2015 Episode von „NCIS: Los Angeles. Während er in „NCIS“ mitspielte, trat er in den Filmen „Her Minor Thing“ (2005) und „Charlie Valentine“ (2010) auf, porträtierte den Schauspieler Robert Wagner (der später DiNozzos Vater in „NCIS“ spielte) im ABC-Fernsehfilm „The Mystery of Natalie Wood“ (2004) und gastierte in „Major Crimes“ (2012). Nach dem Verlassen der beliebten CBS-Serie (die zum Zeitpunkt des Schreibens 18 Staffeln ausgestrahlt hat) begann Weatherly als Psychologe Jason Bull in einer anderen CBS-Show, „Bull“, die lose auf Dr. Phil McGraws Zeit als Prozessberater basiert.

(Foto von Christopher Polk / Getty Images für)

Persönliches Leben: Michael heiratete Amelia Heinle, seinen „liebenden“ Co-Star, am September 26, 1995, und sie hatten einen Sohn, August (geboren Januar 10, 1996) vor der Scheidung in 1997. Weatherly begann Anfang 2000 eine Beziehung mit seiner „Dark Angel“ -Co-Star Jessica Alba und verlobte sich 2001. Das Paar trennte sich im August 2003 und Michael heiratete am 30.September 2009 die Internistin Dr. Bojana Jankovic. Sie begrüßten Tochter Olivia am 10. April 2012 und Sohn Liam am 29.Oktober 2013. Weatherlys Nichte ist die Schauspielerin Alexandra Breckenridge, Wer hat in Fernsehshows wie „American Horror Story“ und „True Blood“ mitgewirkt.“ Michael und Bojana haben mehrere gemeinnützige Organisationen unterstützt, darunter Healthy Child Healthy World, den Tryall Fund und die Environmental Working Group.Im Januar 2018 erhielt die Schauspielerin Eliza Dushku, die eine wiederkehrende Rolle in „Bull“ spielte, von CBS eine Abfindung in Höhe von 9,5 Millionen US-Dollar, weil sie entlassen wurde, nachdem sie die Produzenten darüber informiert hatte, dass sich Weatherly am Set unangemessen gegenüber ihr verhielt. Laut der „New York Times“ bemerkte Michael „ihren Auftritt und machte einen Vergewaltigungswitz und einen Kommentar über einen Dreier“vor Mitgliedern der Besetzung und Crew. Nachdem die Nachricht berichtet wurde, veröffentlichte Weatherly eine Erklärung, in der er sagte: „Als Eliza mir sagte, dass sie sich mit meiner Sprache und meinem Humor nicht wohl fühlte, war ich beschämt, sie beleidigt zu haben und entschuldigte mich sofort.“ Michael brach die Bedingungen des Vergleichs, indem er die Erklärung veröffentlichte, und Dushku nannte seine Entschuldigung „mehr Ablenkung, Verleugnung und Spin.“ Im Jahr 2019 wurden Weatherly und „Bull“ Showrunner Glenn Gordon Caron aufgrund der Vorwürfe wegen sexueller Belästigung einem Führungstraining unterzogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.