Articles

NETWORKING-ETIKETTE WIE MAN SICH WIE EIN PROFI MISCHT

Von Kimberly Law, AICI CIP

Jetzt, da die Ferienzeit vorbei ist, geht es wieder an die Arbeit! Wenn der Gedanke, bei einer Geschäftsveranstaltung neue Leute kennenzulernen, Ihnen den Rücken schüttelt, Du bist nicht allein. Für viele von uns ist Networking etwas, was wir fürchten. Leider ist es heutzutage nicht das, was Sie wissen. Es ist, wer Sie kennen oder wer Sie kennt, das zählt wirklich für den Geschäftserfolg. Und obwohl Messen und Business-Mixer für jeden einschüchternd sein können, Sie sind auch die perfekte Gelegenheit, sich zu vernetzen und Geschäftsbeziehungen aufzubauen. Um sich bei Ihrer nächsten Veranstaltung wohler zu fühlen, bereiten Sie sich im Voraus vor, mit vollem Magen, der richtigen Einstellung und den richtigen Business-Tools.

Das Buffet kann ein großartiger Ort sein, um ein Gespräch zu beginnen. Wenn Sie Ihre ganze Zeit dort verbringen, wird dies nicht den besten Eindruck hinterlassen.

Essen wird am besten zum Nachdenken aufbewahrt, nicht für Gespräche. Das Jonglieren von Speisen und Getränken kann Herausforderungen darstellen, wenn Sie Menschen treffen, Hände schütteln oder versuchen, ein Gespräch zu führen.

Wenn Sie ein Getränk halten, verwenden Sie Ihre linke Hand. Dies hält Ihre rechte Hand trocken und steht zum Händeschütteln mit anderen zur Verfügung.

Barbecues und Ballspiele sind in einer eigenen Liga und können das Trinken aus Dosen und Flaschen rechtfertigen. Für die meisten Veranstaltungen sind jedoch Gläser gegenüber Flaschen die bevorzugte Wahl.

Vergessen Sie nicht Ihre Netzwerk-Tools! Bringen Sie Visitenkarten, Broschüren oder Profile mit und tragen Sie ein Namensschild.

Namensschilder sollten in Sichtweite getragen werden. Dies bedeutet rechts, nahe der Schulter. Wenn Sie Ihren rechten Arm zum Händeschütteln ausstrecken, wird das Auge automatisch in diesen Bereich gezogen.

Fühlen Sie sich einsam? Nähern Sie sich Personen, die alleine stehen, Gruppen von drei oder größeren Gruppen. Wenn Sie sich einer Gruppe von zwei Personen nähern, unterbrechen Sie möglicherweise ein privates Gespräch und es kann unangenehm oder unangenehm werden.

Wenn Sie sitzen, wenn sich jemand Ihnen nähert, zeigen Sie Respekt und Interesse, indem Sie bei der Begrüßung stehen und ihm die Hand schütteln.

Um sich professionell zu treffen und zu begrüßen; Augenkontakt herstellen, lächeln, Hände schütteln und Hallo sagen. Stellen Sie sich mit Ihrem Vor- und Nachnamen vor und geben Sie gegebenenfalls Ihre Beziehung zum Gastgeber an.

Verwenden Sie keine Nicknamen. Hören Sie zu, wie sich die Leute vorstellen und folgen Sie ihrem Beispiel. Bitten Sie um Erlaubnis, bevor Sie einen Namen kürzen oder einen Spitznamen ausprobieren, nur für den Fall, dass er nicht geschätzt wird. Spitznamen wie Sweetie und Honey sind in einem geschäftlichen Umfeld niemals angemessen.

Vermeiden Sie Tabuthemen wie Politik, Religion, Sex oder Geld. Mit anderen Worten, halten Sie sich von allem Persönlichen oder Kontroversen fern.

Lassen Sie den Verkaufsdruck nach. Zeigen Sie stattdessen Interesse mit Fragen, Smalltalk und leichten Gesprächen. Aktuelle Ereignisse machen ein gutes Gespräch, wenn sie nicht kontrovers gehalten werden.

Geben und empfangen Sie Visitenkarten respektvoll. Wenn Ihnen eine Visitenkarte angeboten wird, halten Sie sie respektvoll und schauen Sie sie sich an, bevor Sie sie weglegen. Wenn Sie Ihre Visitenkarte anbieten, legen Sie sie so vor, dass sie gelesen werden kann, wobei der Druck der Person zugewandt ist, die die Karte erhält. Warten Sie immer darauf, gefragt zu werden, bevor Sie Ihre Visitenkarte vorlegen.

Mit ein wenig Aufwand und Selbstkontrolle können Business-Events eine schnelle und unterhaltsame Möglichkeit sein, Ihr Business-Netzwerk aufzubauen.Kimberly Law, AICI CIP, Inhaberin von Personal Impact Image Management, ist eine zertifizierte Imageberaterin, die sich darauf spezialisiert hat, Kunden dabei zu helfen, den bestmöglichen Eindruck zu hinterlassen, einschließlich des persönlichen Aussehens und der Etikette. Melden Sie sich für Image Matters an & Erhalten Sie KOSTENLOSE Berichte. Oder erfahren Sie mehr über Business-Etikette in unserem Sonderbericht ‚Minding Your Manners, Everyday Matters‘.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.