Articles

Wie lange halten Zahnbrücken?

Wenn Ihnen ein oder mehrere Zähne fehlen, kann Ihr Zahnarzt eine Zahnbrücke empfehlen.

Was ist eine Zahnbrücke?

Zahnbrücken sind feste Vorrichtungen, die die Lücke überbrücken, die durch einen oder mehrere fehlende Zähne entsteht.

Was sind die Arten von Zahnbrücken?

Im Folgenden sind die 3 Haupttypen von Zahnbrücken aufgeführt:

  • Traditionell – Auf jeder Seite der Lücke, die durch den fehlenden Zahn entsteht, wird eine Krone oder ein Implantat für den Zahn platziert, wobei ein falscher Zahn, ein Pontic, in die Lücke eingesetzt wird. Dies ist die häufigste Art von Brücke und besteht entweder aus Keramik oder aus mit Metall verschmolzenem Porzellan.
  • Cantilever – Diese werden verwendet, wenn sich benachbarte Zähne nur auf einer Seite des fehlenden Zahns oder der fehlenden Zähne befinden.Maryland bonded – Diese Art von Brücke hat ein Gerüst sowie Flügel, die sich oft nur auf einer Seite der Brücke befinden und mit vorhandenen Zähnen verbunden sind. Es wird normalerweise für fehlende Vorderzähne verwendet.

Warum brauche ich eine Zahnbrücke?

Eine Zahnbrücke hilft, die Lücke vor einem oder mehreren fehlenden Zähnen zu überbrücken und erreicht Folgendes:

  • Stellt Ihr Lächeln wieder her
  • Ermöglicht es Ihnen, normal zu kauen und zu sprechen
  • Verhindert, dass Ihr Gesicht dort versunken aussieht, wo der Zahn oder die Zähne fehlen
  • Hilft, die Kräfte in Ihrem Biss richtig zu fehlende Zähne
  • Verhindert, dass andere Zähne aus der Position driften

Sind Zahnbrücken dauerhaft?

Zahnbrücken sind nicht dauerhaft. Sie halten durchschnittlich 10 Jahre.

Ist eine Zahnbrücke besser als ein Implantat?

Ein Zahnimplantat verwendet einen Titanpfosten als Zahnwurzel, die eine Krone trägt. Der Pfosten verschmilzt nach einigen Monaten mit dem Kieferknochen, und ein Widerlager wird dann am Pfostenrahmen befestigt. Die Zahnkrone wird mit Schrauben oder Zement daran befestigt.

Ihr Zahnarzt kann mit Ihnen darüber sprechen, ob in Ihrem speziellen Fall ein Implantat oder eine Brücke empfohlen wird. Im Allgemeinen gibt es einige Unterschiede zwischen Implantaten und Brücken.

Implantate

  • Sehen natürlicher aus, daher werden sie normalerweise empfohlen, wenn vorne ein Zahn fehlt
  • Verhindern, dass sich der Kieferknochen verschlechtert

Brücken

  • Können schneller bereitgestellt werden
  • Sind kostengünstiger

Kann eine Zahnbrücke entfernt und wieder eingesetzt werden?

Brücken können aus verschiedenen Gründen Probleme haben, und in einigen Fällen können sie entfernt und neu implementiert werden.

Kann eine Zahnbrücke herausfallen?

Eine Zahnbrücke kann aus Gründen wie Karies unter oder um die Brücke und einem unregelmäßigen Bissmuster um die Brücke herausfallen, wodurch Druckpunkte entstehen.

Können Sie mit Zahnbrücken essen?

Sie können mit Zahnbrücken essen, aber Sie sollten auch eine gute Mundhygiene praktizieren, damit das Essen nicht zwischen den Zähnen oder unter Ihrem falschen Zahn hängen bleibt.

Wie reinigt man eine herausnehmbare Zahnbrücke?

Eine herausnehmbare Zahnbrücke ist eine Teilprothese, die fehlende Zähne ersetzt. Es sollte mit den folgenden Schritten gereinigt werden:

  • Stellen Sie sich über ein Handtuch oder Waschbecken voller Wasser.
  • Bürsten Sie Ihre Brücke mit einer weichen Zahnbürste oder einem Prothesenreiniger.
  • Mit kaltem Wasser abspülen.

Was sind die Nachteile einer Zahnbrücke?

Zähne müssen abgelegt werden, um Ihre Zahnbrücke unterzubringen. Darüber hinaus können Zahnbrücken zusammenbrechen, wenn Ihre Stützzähne nicht stark genug sind. Sie können auch schwierig zu reinigen sein und müssen schließlich ersetzt werden.

Wenn Sie mehr über Zahnbrücken erfahren möchten, vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit Cedar Mountain Dental in Newington, CT.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.