Articles

Worauf Sie bei einem Bankkonto für Ihr kleines Unternehmen achten sollten

  • Business Banking kann in Form von Commercial oder Corporate Banking erfolgen.Einige Arbeitgeber können Geld bei ihren Lohnsteuern sparen, indem sie Einzahlungen direkt auf ein HSA-Konto, 401 (k) oder ein Zusatzversicherungsprogramm für Arbeitnehmer vornehmen.
  • Neben der Bereitstellung von Geschäftsüberprüfungen und Firmenkreditkarten bieten einige Banken Zahlungsabwicklungsdienste, Gehaltsabrechnungsdienste, Rentenkonten und HSA-Dienste an.

Die Auswahl der besten Bank für Ihr Unternehmen gleicht der Auswahl des richtigen Bewerbers. Die Bank muss über die richtigen Eigenschaften und Fähigkeiten verfügen, damit Sie als Geschäftsinhaber Ihre Ziele erreichen und Ihr Geschäft vorantreiben kann.Um neue Kleinunternehmer und Unternehmer anzulocken, bieten Banken und Kreditgenossenschaften eine Vielzahl von Bonusfunktionen mit ihren Geschäftsbankkonten an. Wenn Sie ein kleines Geschäftskonto eröffnen möchten, gibt es einige beliebte zusätzliche Dienste, nach denen Sie suchen möchten. Während einige Funktionen im Rahmen der Geschäftsdienste einer Bank ohne Aufpreis enthalten sein können, fallen für andere zusätzliche Gebühren an.

Was sind Geschäftsbankdienstleistungen?

Banken bieten geschäftsspezifische Finanzdienstleistungen an, die Geschäftsinhabern helfen, ihr Geld zu verwalten. Zusätzlich zu den grundlegenden Girokontodiensten, die es Geschäftsinhabern ermöglichen, Geld einzuzahlen und Schecks zu schreiben, können sie es Unternehmen auch ermöglichen, Geld per Automated Clearing House (ACH) und Überweisung zu überweisen. Banken können auch Geschäftskredit- und Debitkarten, Händlerdienste und Geschäftskredite anbieten. Hier sind vier Bankdienstleistungen, die Sie nutzen sollten.

Business Checking with interest

Die Eröffnung eines Girokontos, das ein niedriges Saldominimum aufweist und es Ihnen ermöglicht, Zinsen zu verdienen, hilft Ihnen, Gebühren zu vermeiden und Zinsen auf Ihr Geld zu verdienen. Online-Banking und mobile Apps helfen Ihnen bei der Verwaltung Ihres Geldes, damit Sie über Ihr Konto auf dem Laufenden bleiben und betrügerische Aktivitäten und niedrige Guthaben schnell erkennen können.

Treasury Management

Treasury Management hilft Ihnen, das Guthaben auf Ihrem Geschäftsbankkonto auszugleichen und zu verwalten. Es soll das finanzielle Risiko eines Unternehmens minimieren. Über eine Online-Plattform werden alle Finanzinformationen Ihres Unternehmens unter einem Dach zusammengefasst. Ein Online-Treasury-Management-System bietet bequemen Zugriff auf das Online-Banking Ihres Unternehmens, Überweisungen, Remote-Einzahlungserfassung, Rechnungszahlung, ACH-Zahlungen und Inkasso. Viele verfügen über eine Block- und Filterfunktion, mit der Sie die ACH-Aktivität in Ihrem Konto überwachen können.

Geldmarktkonten

Dies ist eine großartige Möglichkeit für kleine Unternehmen, Zinsen auf das Geld zu verdienen, das sie auf ihren Konten halten. Nicht nur sind Geldmarktkonten Federal Deposit Insurance Corporation versichert, aber sie verdienen höhere Zinsen als Girokonten. Geldmarktkonten minimieren das Investitionsrisiko, da Sie immer Zugriff auf Ihr Geld haben – Sie können es jederzeit ohne Strafe abheben, obwohl die Anzahl der Transaktionen, die Sie jeden Monat tätigen können, möglicherweise eingeschränkt ist.

Geschäftskreditkarten

Eine Geschäftskreditkarte ist bequem zu haben. Suchen Sie nach einem mit einem niedrigen Zinssatz, der Ihnen hilft, Punkte und Belohnungen zu verdienen. Diese sind vorteilhaft, weil sie Ihnen helfen, Ihre Geschäftsausgaben von Ihren persönlichen Einkäufen zu trennen, eine Geschäftskreditgeschichte aufzubauen und Erstattungsunterlagen zu reduzieren.

Was ist der Unterschied zwischen Commercial und Business Banking?

Es gibt ein paar Möglichkeiten, im Geschäft zu investieren, und wenn Sie den Unterschied kennen, werden Sie zu den Ressourcen geführt, die Sie benötigen. Die meisten Banken haben einen Handels- und einen Unternehmensbereich. Commercial Banking unterscheidet sich von Corporate Banking, dass gewerbliche Kunden sind in erster Linie Privatpersonen und Kleinunternehmer anstelle von großen Unternehmen. Geschäftsbankdienstleistungen umfassen typischerweise Handelsdienstleistungen, Handelskredite, globale Handelsdienstleistungen und Treasury-Dienstleistungen. Wie Einzelhandelsbanken bieten sie Giro- und Sparkonten an.

Corporate Banking ist eine spezialisierte Abteilung einer Geschäftsbank. Sie bietet Kredit-, Cash- und Vermögensverwaltung und versichert große, kleine und mittelständische Unternehmen. Corporate Banking bietet in der Regel höhere Gewinne für Banken wegen der großen Mengen an Geld und Zinsen mit Unternehmenskrediten beteiligt.

Manchmal überschneiden sich die beiden Geschäftsbereiche in Bezug auf ihre Dienstleistungen, aber der wahre Unterschied liegt in der Kundschaft und den Gewinnen, die jeder Banktyp erzielt.

Was ist ein Business Banker?

Ein Business-Banker arbeitet eng mit Kunden zusammen, um zu bestimmen, welche Bankprodukte und -dienstleistungen am besten zu ihren Bedürfnissen passen, z. B. Girokonten, Kreditkarten, Treasury-Management, Kredite und sogar Zahlungsabwicklung. Sie können in der Lage sein, Gebühren in einigen Fällen zu verringern oder zu verzichten und können in der Lage sein, bessere Bedingungen, wie niedrigere Gebühren oder Zinssätze auf Darlehen anzubieten. Sie können auch finanzielle Einblicke und Empfehlungen bieten, die Ihnen helfen, Ihre Geschäftsziele zu erreichen.Bei der Auswahl einer Bank sollten Kleinunternehmer nach einer Bank suchen, die ihnen Zugang zu einem Geschäftsbanker bietet, mit dem sie sich regelmäßig treffen können, um die Finanzen ihres Unternehmens zu überprüfen. Dies ist ein wichtiger Faktor, denn die richtige Bankbeziehung kann Ihnen wertvolle Finanzberatung bieten und Ihre Chancen auf Finanzierung und günstige Konditionen verbessern.

Welche Bankdienstleistungen für kleine Unternehmen sollte Ihre Bank anbieten?

Kleine Unternehmen benötigen eine Vielzahl von Business-Banking-Dienstleistungen. Sie möchten eine Bank wählen, die eine vollständige Palette von Dienstleistungen anbietet, um Ihre Bankanforderungen zu erfüllen, wenn Ihr Unternehmen wächst. Hier sind einige der Funktionen zu suchen.

Bequemer automatisierter Clearinghauszugang

ACH ermöglicht die elektronische Überweisung von Geld ohne Verwendung von Papierschecks, Überweisungen oder Bargeld. Es kann sowohl für Verbindlichkeiten als auch für Forderungen verwendet werden. Unternehmen verwenden es häufig für Gehaltsabrechnungen, Kreditzahlungen und Business-to-Business-Zahlungen. Sie verwenden es auch, um Zahlungen von Kunden zu akzeptieren, insbesondere für große Rechnungen und wiederkehrende Gebühren.

Die Kosten für die Nutzung von ACH variieren je nach Bank. Einige berechnen eine Pauschalgebühr oder einen kleinen Prozentsatz für jede Transaktion, während andere eine monatliche Gebühr für eine bestimmte Anzahl von Überweisungen erheben. Bevor Sie sich bei einer Bank anmelden, fragen Sie, welche Gebühren für die Nutzung dieses Dienstes anfallen.

Integration von Buchhaltungssoftware

Die Integration in Ihre Buchhaltungssoftware kann den Unterschied ausmachen, wenn es um die Verwaltung Ihres Geschäftsbankkontos geht. Es ermöglicht Ihnen, Ihre Finanzen zu verfolgen und Ihren Cashflow täglich zu überwachen. Es hilft Ihnen auch, Buchhaltungsfehler zu vermeiden, da es automatisch das Geld aufzeichnet, das in Ihre Konten ein- und ausgeht.

Payroll Services

Da kleine Unternehmen mehr Mitarbeiter einstellen, kann ein von der Bank angebotener Payroll-Service die Buchhaltung für vielbeschäftigte Kleinunternehmer vereinfachen. „Wenn Sie nicht ganz das Budget für einen unabhängigen Buchhalter haben, bieten viele Finanzinstitute Zugang zu Lohn- und Gehaltsabrechnungssoftware oder Dienstleistungen, um Ihnen zu helfen, Dinge zu erledigen“, sagte Jennifer Martin, ein Small Business Coach und Inhaber von Zest Business Consulting.

Lohnabrechnungsdienste werden auch von unabhängigen Lohnabrechnungsunternehmen angeboten. Bevor Sie sich für den Service über Ihr eigenes Finanzinstitut anmelden, vergleichen Sie die Funktionen der von Banken angebotenen Programme mit denen externer Unternehmen, riet Rohit Arora, CEO von Biz2Credit, einer Online-Kreditressource für kleine Unternehmen. „Im Falle der von der Bank angebotenen Gehaltsabrechnung sollte man sich ansehen, was bei unzureichenden Mitteln passiert“, sagte Arora. Stellen Sie sicher, dass Sie die Gebühren, die Banken erheben, mit denen vergleichen, die von unabhängigen Lohn- und Gehaltsabrechnungsdienstleistern erhoben werden, sagte Arora.

Online-Banking

Sie sollten in der Lage sein, Geld zu überweisen, Rechnungen zu bezahlen und Schecks von Ihrem Computer oder Telefon aus einzuzahlen. Sie können möglicherweise Geld für Bankdienstleistungen sparen, wenn Sie sich für eine reine Online-Bank entscheiden, da die Gebühren oft niedriger sind, da die Bank keinen stationären Standort unterhält.

Betrugsversicherung

Eine neue Funktion, die in Bankpaketen auftaucht, ist die Betrugsversicherung. „Die Betrugsversicherung wird vom Kreditinstitut bereitgestellt, um Verluste auf dem Girokonto des Unternehmens aufgrund betrügerischer Transaktionen zu verhindern“, sagte Arora.

Arora erklärte, dass die Betrugsversicherung für geschäftliche Girokonten wichtig ist, die mehr als einer Person Zugriff auf das Konto gewähren, insbesondere wenn die Konten normalerweise mehrere tägliche Transaktionen haben.“Es ist wichtig, eine Betrugsversicherung zu haben, damit nicht nur Geldverluste durch Betrug verhindert werden, sondern auch Schecks der Anbieter“, sagte er. „Dies kann zu negativen Auswirkungen auf die Kreditwürdigkeit des Unternehmens führen.“

Rentenkonten und Gesundheitssparkonten

Wenn Sie darüber nachgedacht haben, Ihren Mitarbeitern Pensionspläne wie 401 (k) -Pläne oder Renten anzubieten, schauen Sie über Ihren Versicherungsvertreter hinaus zu Ihrer Bank, sagte Martin. Zunehmend bieten Banken die Einrichtung und Wartung von Rentenkonten als Bonus für ihre Geschäftskunden an. Dies ist ein attraktiver Anreiz bei der Einstellung von Mitarbeitern.“Altersvorsorge kann eine großartige Möglichkeit für Sie sein, tiefer in Ihre Mitarbeiter zu investieren, und kann der Unterschied zwischen einem großartigen Bewerber sein, der Sie gegenüber Ihrer Konkurrenz auswählt“, sagte Martin Business News Daily.

Wenn Sie Ihren Mitarbeitern eine Krankenversicherung anbieten möchten, vereinfacht die Verwendung Ihrer eigenen Bank für Einzahlungen auf die Health Savings Accounts (HSAs) für Mitarbeiter den Prozess. Sie können sogar ein wenig Geld sparen, indem Sie dies tun.“Einige Arbeitgeber sparen Geld bei ihren Lohnsteuern, wenn sie Einzahlungen direkt auf ein HSA-Konto, 401 (k) oder ein Zusatzversicherungsprogramm für Arbeitnehmer tätigen“, sagte Martin.

Rabatte auf geschäftsbezogene Artikel

Geldsparende Angebote anderer Unternehmen sind wertvolle Bonusfunktionen, die bei einigen Small Business Banking-Paketen verfügbar sind. Martin stellte fest, dass einige Banken aufgrund des schieren Einkaufsvolumens von Bankkunden Rabatte auf Partnerwaren und -dienstleistungen anbieten.

Fragen Sie Ihre Bank nach einer Liste von Partnerunternehmen, die ihren Small Business Banking-Kunden Rabatte anbieten. Typische Partner sind Hotels, Versicherungen, Fluggesellschaften und Bürobedarfsgeschäfte.

Kontrolle der Mitarbeiterausgaben für Firmenkreditkarten

Ein Risiko bei der Ausgabe von Firmenkreditkarten besteht darin, dass Mitarbeiter sie für nicht geschäftliche Ausgaben verwenden können. Ein Service, der Kleinunternehmern die Kontrolle über die Personalausgaben gibt, kann dieses Risiko verringern.“vielbeschäftigte Arbeitgeber sind besorgt darüber, wie viel oder was ihre Mitarbeiter für ihre Firmenkreditkarten ausgeben“, sagte Martin. „Eine der neuesten Funktionen, die den Angeboten bestimmter Banken für Kleinunternehmer hinzugefügt wurden, sind Visa-Kartenzahlungskontrollen.“

Mit dieser Funktion können Kleinunternehmer die täglichen Ausgaben, die Tage und Zeiten der Transaktionen sowie die Standorte oder geografischen Gebiete, in denen die Karten verwendet werden können, begrenzen.

Banken bieten ihren Geschäftskunden regelmäßig neue Funktionen an. Halten Sie die Augen offen für Funktionen wie den Zugriff auf Peer Groups, Bankblogs mit nützlichen Geschäftsinhalten, geschäftsbezogene Kurse, Unterrichtsmaterialien und Finanzplanungsdienste.

Welche Bank ist besser für Unternehmen?

Die richtige Bank für Ihr Unternehmen zu finden, erfordert einige Nachforschungen, ist aber die Mühe wert. Suchen Sie nach einer Bank, die Ihrem Konto einen Geschäftsbanker zuweist und eine vollständige Suite von Geschäftsbankprodukten und -dienstleistungen anbietet, darunter Geschäftscheck- und Geldmarktkonten, Online-Banking, komplette Gehaltsabrechnungslösungen, Geschäftskreditkarten und Betrugsversicherungen.Zusätzliche Berichterstattung von Sarita Harbour, Business News Daily Contributor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.